Mohr-Sederl

Mohr-Sederl

sissi

Kaisermost Geheimnisse zur Most-Verfeinerung gab und gibt es seit den uralten Zeiten der Germanen: Zum Beispiel, durch Zusätze von süßen Gartenfrüchten und/oder Honig den Geschmack zu verfeinern und zu variieren. Dieser alten Tradition folgt auch der Kaisermost „Sissi“.
Nach der Kaiserin benannt ist auch eines der bekanntesten Wahrzeichen am Hochschneeberg: die Elisabethkirche. Leicht mit der Schneebergbahn erreichbar, schaut sie vor der Bergstation über das Schneebergland. Die „Sissi“ ist ein Birnenmost aus alten Birnensorten – mit einem Schuss Birne-Holundersaft (nach alter Tradition*) verfeinert – so entsteht die hellrote Farbe und der liebliche Geschmack: halbtrocken und sehr süffig. Ca. 6% vol alc. » Im Webshop bestellen